ASIS spendet Atemschutzmasken für die Stadt Landshut

Die Kolleginnen und Kollegen unseres Tochterunternehmens ASIS Wuxi konnten in China hochwertige 3M FFP-2 Masken, Atemschutzmasken für Kinder, Mundschutzmasken und Schutzanzüge besorgen. In Summe knapp 10.000 Stück.

Obwohl unsere ASIS Wuxi Kollegen bereits seit vielen Wochen wieder zu 100% arbeiten, Sonderfarbstationen installiert haben, Montagen und Inbetriebnahmen durchgeführt und Projekte akquiriert haben, ließen sie es sich nicht nehmen in Ihrer Freizeit die Schutzmasken und Schutzanzüge zu besorgen, zu verpacken und zu versenden.

Die erste Lieferung ist heute eingetroffen, die restlichen Lieferungen werden bis zum Ende nächster Woche erwartet und anschließend an den Katastrophenschutz von Landshut übergeben, der sie dann an Kliniken und Einrichtungen verteilt.

Diese Lieferungen sind ein Solidarbeitrag von uns, der ASIS Familie, die Stadt Landshut in diesen schwierigen Zeiten zu unterstützen.

Vielen Dank an unser ASIS Team aus Wuxi, „You did a great Job!“.