Ausbildungsstart 2016 bei ASIS

Auch in diesem Jahr durfte die ASIS GmbH in Landshut wieder fünf neue Azubis willkommen heißen. Am Donnerstag, den 01.09.2016 stellte dies den Start ins Berufsleben für die neuen Mitarbeiter dar.

Seit einigen Jahren wurde bei der ASIS GmbH auch wieder die Stelle zum Azubi als Industriekaufmann (m/w) vergeben. Die übrigen vier Lehrlinge decken jeweils zwei Mal den Industriemechaniker (m/w) und den Elektroniker für Betriebstechnik (m/w) ab, welcher in dem Landshuter Unternehmen nun schon seit 14 Jahren erfolgreich ausgebildet wird. Zusammen mit den Neuankömmlingen beschäftigt die ASIS GmbH aktuell insgesamt 20 Azubis. Viele ihrer Vorgänger durften sich nach der gelungenen Ausbildung als Facharbeiter weltweit in Projekten beweisen oder ließen eine Weiterbildung zum Techniker oder Meister auf die Ausbildung folgen.

Die ASIS GmbH versucht, ihre Azubis auf jede erdenkliche Weise zu unterstützen und ihnen eine gute Ausbildung zu ermöglichen. So hat das innovative Unternehmen vor 2 Jahren ein Anreizsystem für die Azubis ins Leben gerufen, welches gute Zensuren in der Ausbildung finanziell belohnt. Dies soll die Lehrlinge zusätzlich motivieren, zu lernen und gute Leistungen zu erbringen.

Unser Bild zeigt in der ersten Reihe von links nach rechts: Mintaras Torkelis (Elektroniker für Betriebstechnik), Veronika Ingerl (Elektronikerin für Betriebstechnik), Stefan Anglhuber (Industriemechaniker), Nicole Ruppel (Industriekauffrau) und Nadine Biketov (kaufmännische Ausbilderin)

In der zweiten Reihe von links nach rechts sind zu sehen: Daniel Bauer (Industriemechaniker) und Andreas Wenleder (Leiter Mechanikwerkstatt)

In der letzten Reihe befinden sich von links nach rechts: Florian Paintner (Leiter Elektrikwerkstatt), Franziska Vilser (Ausbildungsleiterin) und Matthias Harlander (Prokurist /Leiter Projektleitung)

Cookie Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cooke-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und Ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookie zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück