Ausbildungsstart 2019 bei der ASIS GmbH

02. September 2019

Herzlich Willkommen bei der ASIS GmbH

Am 02. September 2019 freuten wir uns sehr, wieder drei neue Auszubildende in unseren Reihen aufnehmen zu dürfen, welche den Beruf des Industriemechanikers (m/w/d) und den des Elektronikers für Betriebstechnik (m/w/d) bei der ASIS GmbH von Grund auf erlernen.

Einer herzlichen Begrüßung durch unseren Ausbildungsleiter Thomas Rusam folgte das obligatorische Kennenlernen der ganzen ASIS-Familie beim Rundgang durch die Firma und das gemeinsame Foto.

„Wir ermöglichen jungen Menschen den Start ins Berufsleben in einer spannenden zukunftsträchtigen Branche. Die Auszubildenden von heute sind unsere Fachkräfte von morgen, deswegen legen wir darauf besonderen Wert und bilden bereits seit vielen Jahren erfolgreich aus.“ erklärt Ausbildungsleiter Thomas Rusam. „Die flachen Hierarchien und die Ansprechpartner vor Ort ermöglichen es unseren Auszubildenden in kurzer Zeit selbstständig Arbeiten zu übernehmen und so die Ausbildungsinhalte praktisch zu erfassen und zu erlernen.“

Liebe Auszubildende, die ASIS ermöglicht es eine fundierte und abwechslungsreiche Ausbildung zu absolvieren und bietet viele Anreizen zur Motivation, ein tolles Betriebsklima, Offenheit gegenüber Fragen und jegliche Unterstützung auf Eurem Weg.

Einen guten Start und viel Erfolg im Berufsleben.

Euer ASIS Team

(von links: Thomas Rusam (Ausbildungsleiter), Leo Unterholzner (Auszubildung zum Industriemechaniker),

Andreas Wenleder (Leiter Mechanikwerkstatt), Isabella Gersdorf (Auszubildung zur Industriemechanikerin),

Florian Paintner (Leiter Elektrikwerkstatt), Okan Özer (Ausbildung zum Elektroniker))