Ausbildungsstart 2020

Am 01.09. starteten fünf neue Azubis bei ASIS ins Berufsleben. Nach dem obligatorischen Kennenlernen der Abteilungen und der ganzen ASIS-Familie folgte das Kickerturnier im ASIS Campus. In gemischten Teams aus Abteilungsleiter und Auszubildenden spielten die Abteilungen den Kicker-Titel aus. “Das Kickerturnier ist gleich zu Beginn ein lockerer Rahmen sich gegenseitig besser kennen zu lernen. Nicht zuletzt ist es ein riesen Spaß für alle”, so Ausbildungsleiter Thomas Rusam.

In den Berufen Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik, Industriemechaniker (m/w/d) für Produktionstechnik und Techn. Produktdesigner (m/w/d) für Maschinen. & Anlagenkonstruktion erhalten die jungen Menschen eine erstklassige Fachausbildung in einem familiären Umfeld. “Für die ASIS GmbH hat die Ausbildung einen hohen Stellenwert. Spannende Aufgaben, qualifizierte Ansprechpartner in den Fachabteilungen gepaart mit einem tollen Betriebsklima bieten beste Voraussetzungen für die Aneignung von Wissen. So werden die Weichen für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben gestellt.”, erklärt Prokurist Matthias Harlander.

Wir wünschen Euch einen guten Start!

 

v.l.n.r.: Matthias Harlander (Prokurist), Johannes Obermeier & Jonas Frühmorgen (Auszubildende Elektroniker f. Betriebstechnik), Moritz Böhrer (Auszubildender Industriemechaniker Produktionstechnik), Assia Mojahid (Auszubildende Techn. Produktdesignerin f. Maschinen- & Anlagenkonstruktion), Benjamin Pletschacher (Auszubildender Industriemechaniker Produktionstechnik), Andreas Wenleder (Leiter Mechanikwerkstatt), Thomas Rusam (Ausbildungsleiter)